Montag, 27. Oktober 2014

Familienzuwachs...

Gab es diesen Sommer in der Familie meines Mannes, gleich zwei Zuckermädchen haben das Licht der Welt erblickt und machen das Leben ihren beiden Familien jetzt noch bunter. Ich persönlich beschenke ja gerne erst einige Zeit nach der Geburt weil man ja am Anfang mit so vielen neuen Eindrücke und Emotionen überrollt wird vor allem beim ersten Kind und da ich aus Erfahrung weiß das da so manches Geschenk irgendwie untergeht neige ich dazu den frischgebackenen Eltern und dem kleinen neuen Erdenbürger erst später eine Freude zu machen.
Die "buckelige Verwandtschaft" findet sich jedes Jahr einmal komplett zusammen um ein geselliges Wochenende miteinander zu verbringen, an diesen Tagen wird nicht nur lecker gegessen und getrunken, es steht außerdem eine Wanderung auf dem Plan. Dieses mal haben wir das Rheinland unsicher gemacht. Allerdings waren wir noch nicht in den Genuss gekommen die beiden Wonneproppen zu sehen und ein bisschen Babyluft zu schnuppern aber am vorletzten Wochenende war es nun endlich so weit. Geschenke hatten wir natürlich auch mit im Gepäck und da ich ja sowieso viel zu selten in Genuss komme kleine Zuckermädchen zu benähen und dann auch noch in klitzeklein gab es natürlich genähte Präsente für die beiden Damen. Entstanden sind zwei zauberhafte Shirt´s nach dem Schnittmuster von Klimperklein, ein absoluter Lieblingsschnitt sag ich euch.
Die neuen Klamöttchen kamen super an, auch wenn ich sie gerne selber behalten hätte, aber da ich ja keine Verwendung habe, seufz...

Lieblingsgrüße Christina












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen